Navigation ausklappen+

Was kostet dich der Spaß?

Ich benötige einige  Informationen von Dir um den Aufwand abschätzen zu können   Ein Fototermin bei mir läuft folgendermaßen ab:

Zuerst muss ich wissen welche Fotos entstehen sollen (Portrait, Familienfotos, Produktfotos, Tierfotos, Akt, Teilakt, Paarshooting, Sedcardfotos, Babyfotos, Babybauchfotos, etc.) und wo die Fotos entstehen sollen (Outdoor, Indoor, Studio), wieviel Personen beim Shooting teilnehmen usw. Je mehr Informationen desto besser. Bildbeispiele aus dem Internet so wie Du sie ungefähr hättest wären sicher von Vorteil!

Zu beachten ist jedoch dass ich die Bilder nicht kopiere sondern wir setzen einfach die Idee in meinem bekannten Bildbearbeitungsstil um. Zeit- und Geldaufwand: Beispiel: Für 5 Bilder werden ca. 50 Bilder gemacht, der Zeitaufwand beim Shooting beträgt ungefähr 1-2 Std. Danach werden 5 Bilder zusammen ausgewählt die dann elektronisch bearbeitet werden.

Natürlich ist die Anzahl der Fotos variabel aber es sollte vor dem Shooting feststehen wie viel Fotos am Ende entstehen sollen. Die Bilder bekommst Du dann nach der Bearbeitung als Datei zum Download bereitgestellt. Natürlich kann ich die Fotos auch auf einem USB-Stick bereitstellen: Pauschalpreis 10,- Euro Da die Bearbeitung von Fotos eine gewisse Zeit in Anspruch nimmt und ich das Fotografengewerbe nebenberuflich ausübe bitte ich um ein wenig Geduld bis alle Fotos geliefert werden.

Jedes Bild bekommst Du in 2 Varianten:

Einmal in ausreichender Druckauflösung Einmal in Webqualität extra geschärft für Homepages oder Facebook   Solltest Du dann die Fotos veröffentlichen wollen  (z.B. Facebook, Homepage, usw.) ist das natürlich kein Problem, jedoch  verweise ich auf das geltende Urheberrecht und die gesetzlich verpflichtende Nennung des Fotografen.  (Am besten als Verlinkung von „Kreativwerkstatt3“, www.kreativwerkstatt3.at)

Zusatzleistung wenn gewünscht:

Visagistin und/oder Stylistin Preis nach Absprache   Nutzungsrechte der Bilder gehen automatisch auf unbegrenzte Zeit an den Käufer, bei kommerzieller Verwendung bitte um entsprechenden Hinweis.   Erst nach Einlangen aller für mich relevanten Infos kann ich Dir einen Preis anbieten.   Die Vergabe und Fixierung eines Termins wird mit einer Anzahlung von 50 % des Angebotwertes auf folgendes Konto bestätigt:

Kreativwerkstatt3

IBAN: AT 57 3425 0000 0361 9681

BIC:   RZOOAT2L250

Bei Nichterscheinen zum Schootingtermin wird die Anzahlung für Aufwendungen meinerseits einbehalten, bei Zustandekommen des Shootings wird die Anzahlung vom Gesamtbetrag in Abzug gebracht. Bei Absagen spätestens  7 Tage vor dem Shooting wird die Anzahlung an Dich zurückbezahlt. Immerhin habe auch ich  eine gewisse Vorbereitungszeit auf das Shooting (Locationsuche, Ideensuche, Studioreservierungen, usw.)  und wenn wer kurzfristig absagt hätte sich sicher wer anderer auf den Termin gefreut.

So, nun liegt es an Dir, sollten Dir die Rahmenbedingungen so zusagen dann benötige ich bitte noch Deine Telefonnummer und Emailadresse für meine Kartei und einige Terminvorschläge Deinerseits Und wenn das in Ordnung für Dich ist natürlich alle gewünschten Infos wie oben angeführt! ;-) Nochmals die Infos die ich benötige:

  1. Welche Fotos?
  2. Wie viele Fotos?
  3. Wo sollen die Fotos gemacht werden?
  4. Wie viele Personen?
  5. Visa oder Stylistin benötigt?
  6. spezielle Bearbeitungswünsche?
  7. Vollständiger Name
  8. Emailadresse
  9. Telefonnummer
  10. Bildbeispiele
  11. Terminvorschläge

Wichtig zu erwähnen wäre noch, dass absolut keine Fotos von mir veröffentlicht werden (Homepage, Facebook, etc.) ohne vorherige Zustimmung des Auftraggebers!!

Ich weiß, es ist viel zu lesen, aber nun sollte alles erklärt sein , ich stehe aber für eventuell weitere Fragen gerne bereit!

 

 

 

Hochzeitsreportage

Ich biete euch verschiedene Gesamtpakete an, das heißt ich berechne einen Festpreis. Im Preis inbegriffen sind alle Vorbereitungsarbeiten, z.B. die Besichtigung und Auswahl der Orte für die Fotografien, die gefahrenen Kilometer, das Fotografieren an sich und die Nachbearbeitung.

 

Sei nochmal Braut!

Hochzeitsfotografie an einem anderen Tag

 

Ein Afterwedding-Shooting ist vor allem ein Geschenk an euch selbst.  Keine Hetzerei am Tag der Hochzeit. Stattdessen Zeit für euch! Sei nochmal Braut. Nochmal lachen und genießen.

Die schönsten Bilder könnt ihr entstehen lassen, wenn ihr euch fallen lässt. Besondere Locations, ungewöhnliche Orte!
Warum das Hochzeitskleid im Schrank verschwinden lassen? Macht etwas Außergewöhnliches. Völlig andere Location werden möglich du die Aufgeregtheit des Hochzeitstags fällt zur Gänze weg.

Ein stimmungsvoller Sonnenuntergang hat den Zauber inne.
Lasst es uns tun!

 .